Lackiererei in Asbach

Neubau einer großen Arbeitshalle in Asbach (Westerwald) mit verschiedenen Lackier-, Verwaltungs- und Personalräumen sowie einer Ausstellungshalle für Kunstwerke in mehreren Bauabschnitten.

Die erste Erweiterung erlaubt, die Lackierarbeiten (einschließlich Sandbestrahlung) an größeren Objekten  (Flugzeuge, Busse, Lkw) in einer eigenen, getrennten Halle. Um parallel noch weitere Fahrzeuge lackieren zu können, wurde die Halle um einen weiteren Anbau erweitert.
Leistungen
Planung, Ausführung, Bauleitung
(Leistungsphasen 1–9, HOAI)
Fertigstellung
1997–2007
(verschiedene Bauabschnitte)